nad-logo1.png
      wir antworten schnell!
NAD C Serie
NAD C 338

Der C 338 vereint hohe Leistung und umfangreiche Ausstattung in einem ungewöhnlich kompakten Gehäuse. Die aus dem Referenz Endverstärker Masters M22 stammende Hybrid Digital Verstärkertechnologie ermöglicht eine Dauerleistung von 50 Watt pro Kanal. Für eine absolut dynamische Musikwiedergabe stellt das neuentwickelte Netzteil sogar kurzfristig über 300 Watt zur Verfügung. Dadurch ist der der C 338 mühelos in der Lage selbst anspruchsvolle Lautsprecher anzutreiben.
C 368

Mit einer sehr hohen Laststabilität, hohem Dämpfungsfaktor und einer Dauerleistung von 2 x 80 Watt überzeugt der C 368 auf ganzer Linie. Kurzfristig stehen für Dynamikspitzen sogar über 600 Watt zur Verfügung.

Durch den modularen Aufbau (NAD MDC Technologie) lässt sich der Verstärker individuell konfigurieren, oder im Falle zukünftiger neuer Standards jederzeit an diese anpassen. Das optionale DD BluOS Modul macht den C 368 beispielsweise zu einem vollwertigen Streaming Client der absoluten Spitzenklasse, der audiophile Klangeigenschaften mit höchstem Bedienkomfort verbindet. Nahezu jedes Dateiformat kann mit bis zu 24 Bit/192 kHz wiedergegeben werden. Der Zugriff auf Musikarchive im lokalen Netzwerk und auf USB-Massenspeichern ist mit BluOS ebenso möglich wie die Wiedergabe von Online-Streamingdiensten (z. B. TIDAL, Spotify oder Deezer). Über die Internetradiofunktion stehen unendlich viele Radiosender umgehend zur Verfügung. Durch die Kompatibilität mit allen Playern der NAD Schwestermarke Bluesound lässt sich im Handumdrehen ein Multiroom-System im ganzen Haus realisieren.
NAD C 388

Der Vollverstärker C 388 bietet Leistung im Überfluss und ein Maximum an Kontrolle über praktisch jeden Lautsprecher. Das Konzept der Hybrid Digital Verstärkertechnologie entstammt direkt dem Referenz Endverstärker Masters M22.

Durch den modularen Aufbau (NAD MDC Technologie) lässt sich der C 388 in Zukunft jederzeit auf den aktuellen Stand der Technik bringen oder individuell um weitere Funktionen ergänzen. Das leistungsfähige DD-BluOS Modul ergänzt den C 388 beispielsweise um eine Streamingfunktion der Spitzenklasse. BluOS ermöglicht den direkten Zugriff auf Musikarchive im lokalen Netzwerk, Internetradio und auf Millionen Musiktitel von Online Musik-Streamingdiensten wie TIDAL, Spotify oder Deezer. Durch die volle Kompatibilität mit allen Bluesound-Komponenten lässt sich denkbar einfach ein echtes Multiroom-System im ganzen Haus realisieren - in überragender Klangqualität mit bis zu 24Bit/192kHz. Die gesamte Navigation erfolgt über die kostenlos erhältliche BluOS-App für iOS- und Android-kompatible Geräte, mit der sich auch alle Funktionen des Verstärkers steuern lassen.
NAD C 568

Mit dem C 568 erhält die CD die Aufmerksamkeit die sie verdient, denn er klingt schlicht umwerfend. Als direkter Nachfolger des Erfolgsmodells C 565BEE hebt er dessen Performance sogar auf ein nochmals höheres Niveau. Alle klangrelevanten Bauteile wurden nochmals verfeinert und gegebenenfalls durch höherwertige ersetzt, was den C 568 zum idealen Spielpartner für die neuen Verstärker der Classic Line macht.
©2017 Wäller Hifi Rennerod. All Rights Reserved. Designed By Martin und Michael Stecker

Search